Aragorn II.

Dúnedain-Stammesfürst von Arnor. Aragorn II. war zur Zeit des Ringkrieges der sechzehnte und letzte Stammesfürst der Dúnedain. Im Jahre 2931 des Dritten Zeitalters geboren, wurden Aragorn von dem Halb-Elb Elrond in Bruchtal aufgezogen. Mit zwanzig Jahren begegnete er Elronds Tochter Arwen Undómiel, und beide verliebten sich ineinander. Elrond jeodch wollte erst in die Verbindung einwilligen, wenn Aragorn der rechtmäßige König von Arnor und Gondor geworden war. Um das zu erreichen, bereiste Aragorn die Länder des Westens und kämpfte für die Rechte der Freien Völker von Mittelerde. Viele Namen trug er: Thengel, Ecthelion, Thorongil, Elbenstein, Elessar und Streicher. Und als Herrscher der Dúnedain war Aragorn mit einer dreimal längeren Lebensspanne als gewöhnliche Menschen gesegnet. Im Jahre 2956 begegnete er Gandalf dem Zauberer, und beide wurden Verbündete und Freunde. Er kam im Jahre 3018 nach Bree, wo er die Bekanntschaft des Ringträgers Frodo Beutlin machte, und schloss sich in Bruchtal der Gemeinschaft des Ringes an. Als Gandalf von einem Balrog in Moria scheinbar tödlich verletzt worden war, wurde Aragorn der Führer der Gefährten. Im Ringkrieg trug er entscheidend dazu bei, Sarumans Heer in der Schlacht von Hornburg in die Flucht zu schlagen, er sammelte die Toten Krieger von Dunharg um sich und eroberte die Flotte der Corsaren bei Pelargir. Sein Eingreifen in die Schlacht auf den Pelennor-Feldern rettete Gondor, und er befehligte die Truppen der westlichen Streitkräfte vor dem Morannon, dem Schwarzen Tor von Mordor. Nach dem Krieg wurde Aragorn als König Elessar ("Elbenstein") des Wiedervereinigten Königreichs von Arnor und Gondor gekrönt und vermählte sich mit Arwen. Während des nächsten Jahrhunderts weitete Aragorn seine Herrschaft auf die meisten westlichen Länder Mittelerdes aus. Seine Gattin schenkte ihm mehrere Töchter und einen Sohn, Eldarion, welcher nach Aragorns Tod im Jahre 120 des Vierten Zeitalters König wurde und lange und gerecht regierte.

 

 

zurück

 
     

 

About. Art. Interaktiv. Argolas.