Balin

Zwerg Thorins und seiner Gefährten. Balin wurde im Jahre 2763 im Königreich unter dem Berg am Erebor geboren, sieben Jahre später jedoch mit seinem ganzen Volk von Smaug, dem Goldenen Drachen, vertrieben. Im Jahre 2790 des Dritten Zeitalters war Balin ein Gefolgsmann König Thrains II., als dieser seinen blutigen Krieg gegen die Orks führte, danach ließ er sich eine Zeitlang in einer Zwergenkolonie in den Blauen Bergen nieder. Im Jahre 2841 unterstützte Balin einen zum Scheitern verurteilten Versuch Thrains, zum Erebor zurückzukehren, bei dem dieser den Tod fand. Balin zog sich wieder in die Blauen Berge zurück und machte sich genau ein Jahrhundert später mit Thorin Eichenschild und seinen Gefährten auf die Suche nach dem Schatz von Erebor, die mit dem Tod Smaugs und der Wiedererrichtung des Königreichs unter dem Berg endete. Im Jahre 2989 verließ Balin den Einsamen Berg, um das Zwergenreich in Moria zurückzuerobern. Fünf Jahre kämpfte er gegen den Balrog und die Orkhorden, wurde aber schließlich mit seinen Gefolgsleuten besiegt und getötet.

 

 

 

 

 

zurück

 
     

 

About. Art. Interaktiv. Argolas.