Durin I.

Zwergenkönig von Khazad-dûm. Durin I. war der erste und älteste der von Aule dem Schmied in den Zeitaltern der Dunkelheit erschaffenen Sieben Väter der Zwerge. Er herrschte über Khazad-dûm im Nebelgebirge, dem größten Zwergenreich Mittelerdes. Nach der Zerstörung von Beleriand am Ende des Ersten Zeitalters der Sonne sind es vor allem die Zwerge aus Durins Volk, von denen die Geschichten der Elben und Menschen berichten. Durin lebte so lange, dass er von den Zwergen Durin der Unsterbliche genannt wurde. Dieser Name bezog sich auch auf den Glauben, dass er siebenmal als König seines Volkes wiedergeboren werden würde.

 

 

 

 

 

zurück

 
     

 

About. Art. Interaktiv. Argolas.