Lossoth

Im Dritten Zeitalter der Sonne lebte am Kap von Forochel ein Volk, das die Lossoth genannt wurde. Dies waren friedliebende Menschen, die den kriegerischen Auseinandersetzungen auf Mittelerde aus dem Wege gingen. Manchmal auch als Schneemenschen von Forochel bezeichnet, stammten sie angeblich von den Forodwaith der Nördlichen Einöden ab. Nach weltlichen Maßstäben war es ein armes Volk, das sich jedoch seiner kalten Umgebung in idealer Weise anzupassen wusste. Die Lossoth bauten aus Schnee ihre Häuser und durchquerten ihr eisiges Land auf Schlitten und aus Knochen gefertigten Gleitschuhen, um die dicht behaarten Tiere zu jagen, aus deren Fellen sie ihre Kleidung machten.

 

 

 

 

 

 

zurück

 
     

 

About. Art. Interaktiv. Argolas.