Nordmenschen

Viele Menschen, die von den Edain des Ersten Zeitalters abstammten, bewohnten im Dritten Zeitalter der Sonne die nördlichen Täler des Ânduin. Die Nordmenschen wurden sie genannt, und obgleich sie von mehreren Herrschern und Stammesfürsten regiert wurden, waren sie alle erbitterte Feinde Saurons und seiner Diener. In den Geschichten des Dritten Zeitalters werden immer wieder die Namen dieser Völker und Stämme erwähnt, so die der Beorninger und der Waldmenschen des Düsterwalds, der See-Menschen von Esgaroth, der Bardinger von Thal und der Eothéod, der Vorfahren der Rohirrim. Im Ringkrieg erwiesen die Nordmenschen sich als treue Verbündete der Dúnedain.

 

 

 

 

 

zurück

 
     

 

About. Art. Interaktiv. Argolas.