Gondor

Gondor bedeutet soviel wie "Steinland" und ist das südliche Königreich der Dúnedain, das Ende des Zweiten Zeitalters von Isildur und Anárion gegründet und später von Anárions Erben regiert wird. Die Gebiete Ithilien, Anórien und das Land südlich des Weißen Gebirges stellen das Kerngebiet des Reiches dar. Zu den größten Städten Gondors zählen Osgiliath, der Hafen Pelargir und die benachbarten Minas Ithil und Minas Anor, die später in Minas Morgul und Minas Tirith umbenannt werden - während des Ringkrieges wird letztere zur Hauptstadt von Gondor.
In der Blütezeit des Reiches erstreckten sich die Grenzen Gondors nach Süden bis Harad, nach Nordwesten bis zur Grauflut und nach Nordosten über große Teile von Rhovanion. Doch ein schwindendes Volk sind die Dúnedain. Einerseits mischte sich ihr Blut zusehends mit dem anderer Menschenvölker, andererseits wurde die Bevölkerung von Gondor durch die Große Pest im Jahre 1636 des Dritten Zeitalters gehörig dezimiert. Das Reich musste sich nur wenige Jahrzehnte später in mehreren Kriegen behaupten. Arnor, das nördliche Königreich der Dúnedain ging dabei verloren und Isildurs Erben [zu denen auch Aragorn zählt] mussten ins Exil. Die Königslinie Anárions erlosch in Gondor ganz und Truchsesse begannen die Geschickte des Reiches zu lenken, was sie aber so schlecht taten, dass im folgenden Jahrtausend alle Gebiete in Rhovanion verloren gingen und der Anduin nur mit Mühe als Grenze gegen die Ostlinge behauptet werden konnte.
Gondor muss unter dem letzten regierenden Truchsess Denethor II. später noch alle verbliebenen Kräfte aufbieten, um wenigstens Minas Tirith gegen die Eroberung durch Saurons Truppen zu verteidigen. Da nicht mal 3000 Mann bei der Musterung der Hilfstruppen zusammenkommen, wäre die Stadt ohne Hilfe von Gandalf, Aragorn und den Rohirrim verloren gewesen. Nach dem Ende des Ringkrieges wird Gondor von König Elessar [elbisch für Elbenstein, Name von Aragorn] wieder mit Arnor vereinigt und kann seine Macht durch Bündnisverträge und Kriege später sogar wieder erneut nach Osten und Süden ausdehnen.

 

 

zurück

 
     

 

About. Art. Interaktiv. Argolas.