3. Ein Morgen auf der Piste

[Man steht staunend vor dem Sessellift zum Skigebiet Caradhras]

Ga: Also, hier wären wir. Sam und Gimli kommen mit mir auf nen Skilift, wir werden etwas auf unsern Skiern rumbrettern. Es sind Dreierskilifte. Um 5 Uhr erwarte ich euch hier unten. Den Rest überlass ich Aragorn. [ab]

Sa: Gaaandaaaaaaaaalf! Wart doch! Ich kann doch überhaupt net Skifahren! Wie zieht man denn die Dinger an?!

Gi: Keine Sorge, ich helfe dir!

Ga: Mach du das! Wegen meinem Rheuma kann ich mich nicht hinknien!

Gi: Jaja, das Alter…

Ga: *grummel*

~*~

[Aragorns Truppe ist inzwischen auf der Piste, man zieht sich die Bretter an. Aragorn und Legolas sind natürlich als erste fertig.]

Le: He Leuts, kommt ihr? Was macht ihr so lange!

Ar: Ja, Mann! Ich will endlich fahren!

Fr: Ich krieg das Brett nicht an! Es klemmt! *heul*

Pi: Meine Schuhe sind zu klein!

Me: Ich hab Schnee in der Sonnenbrille!

Ar: Wo ist Boromir?

Me: Aus dem Skilift geflogen!

Pi: Da unten kommt er!

Bo: Haaaaaaaaallo! Wartet auf mich!

[Nachdem alle vollzählig sind, fährt man endlich los]

Le: Jau! [vollführt einen krassen Sprung, und fegt, eine Schneewolke hinterlassend, davon.]

Ar: Achtung, ihr da unten! Wir kommen! [Macht es Legolas nach]

Fr: Und weg sind se! Na toll! Und wer zeigt mir jetzt, wie man Bögchen macht?

Me: Na, ich!

Pi: Und ich helfe dir dabei!

Bo: Also…ich weiss ja nicht…

Me: Also, du stehst auf, so…danach fährst du schräg runter, Schulter umdrehen,und…[ fliegt um]

Bo: Etwa so hab ich’s mir gedacht. Ich geh jetzt. [flitzt davon]

[Legolas, Aragorn und Boromir warten unten]

Ar: Na, wo sind se denn?

Bo: Sie versuchen Frodo das Snowboarden beizubringen.

Le: Okay, des kann noch dauern…He, wo is denn plötzlich Aragorn?

Bo: Ich weiss auch nicht…

Le: Dort, auf dem Skilift! Ich denke, er will das mit Frodo persönlich in die Hand nehmen…

~*~

[Gandalf, Gimli und Sam haben’s schliesslich auch geschafft, und sind auf der Piste]

Sa: Na toll. Und wie soll ich nun den Hang hinunterkommen?

Ga: *aaarrrrrgh*

Gi: *seufz*

Sa: Was ist denn? Das ist ja ganz steil, und da hat es lauter verrückte Leute, die da herumkurven. Wie soll ich denn da runterkommen?

Ga: Das ist der Sinn der Sache. Der Hang ist steil, damit du runterfahren kannst. Sonst müsstest du laufen. Klar?

Sa: Und des macht diesen Leuten da unten Spass? Und euch auch? Einen Hang hinunterrutschen auf zwei wackligen Brettern?

Gi: Ja. Wenn man’s kann, ist es lustig.

Sa: Ich kann’s aber nicht, also ist es nicht lustig.

Gi: Des wird schon. Komm jetzt endlich.

Ga: Ich fahre vorn, okay? Du fährst mir einfach nach.

Sa: Na…gut.

[Gandalf vollführt einen beinahe waagrechten Bogen über die ganze Piste, Sam folgt nach kurzem Zögern.]

Sa: Aaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh! [fliegt um]


Das macht Spass! Vor allem weil ich ja auch der Skkifahrenden Nation [Ausdruck von Marielle für die Schweiz ;)] angehöre, und schon mehrere Skilager erlebt hab. Das ist das Witzigste, was es gibt. Ihr tut mir alle leid, die kein Skilager haben!!!!

 

zurück

 
     

 

About. Art. Interaktiv. Argolas.