Die Männer hinter den Masken

Gimli
Zwergen-Darsteller John Rhys-Davies durchlitt wahre Torturen. Er reagierte allergisch auf die Beschichtung der Spezialmaske. Die Haut schälte sich, seine Augen schwollen zu: "Am liebsten hätte ich die Maske abgerissen!"

Théoden
Der Engländer Bernard Hill verkörpert den 150-jährigen König Théoden. Die Szenen des Films, die ihn als entkräftetes Opfer von Gríma Schlangenzunges Einflüsterungen zeigen, erforderten neun-stündige Make-up-Sitzungen. Als Gandalf ihn befreit, verwandelt er sich zurück in den stolzen Monarchen.

Éomer
Der Neuseeländer Karl Urban nahm sieben Wochen Reitunterricht, um als Heldenhafter Anführer der Ritter von Rohan eine sattelfeste Figur abzugeben. Um sich in seinen Charakter zu verwandeln, verbrachte Urban täglich anderthalb Stunden in der Maske.

Gríma Schlangenzunge
Der Amerikaner Brad Dourif ließ sich für die Rolle der kriecherischen Kreatur Gríma Schlangenzunge die Augenbrauen abrasieren. Gríma wirkt stehts ungewaschen und ranzig, Kartoffelpüreeflocken aus der Tüte simulieren seinen heftigen Schuppenbefall.

 

zurück

 
     

 

About. Art. Interaktiv. Argolas.